Ausgewogene Anlagestrategie

Mit einer ausgewogenen Anlagestrategie bewegen Sie sich im gesunden Mittelfeld zwischen eher konservativen und den dynamischen Ansätzen. Sie vereinen quasi das Beste aus beiden Welten - vielleicht sind diese Strategien deshalb auch am beliebtesten.

 

Es gibt aber durchaus noch handfestere Gründe, weshalb Sie sich für eine ausgewogene Anlagestrategie entscheiden sollten.

 

Warum eine ausgewogene Anlagestrategie?

Viele Anleger sind vorsichtig. Manche beginnen erst mit der Wertpapieranlage, andere haben eventuell schon die ein oder andere negative Erfahrung gemacht. Da liegt es auf der Hand, sich zunächst einmal sicherheitsorientierte und konservative Strategien anzusehen. Zumal das wirkliche "Risiko" einer Anlage schwer zu greifen ist. Grundsätzlich ist das auch der richtige Weg: Erst einmal klein anfangen und sich dann gegebenenfalls steigern...

 

Sie sollten aber einen wichtigen Aspekt nicht außer Acht lassen: Konservativ anlegen heißt nichts anderes, als einen hohen Anteil in vermeintlich sichere Zinspapieren zu investieren. Im aktuellen Marktumfeld mit historisch niedrigen Zinssätzen ist das mit Vorsicht zu genießen. Die Ertragschancen stehen hier in keinem Verhältnis zu den Kosten und Risiken der Anlage.

 

Mein Tipp: Investieren Sie lieber zunächst einen kleineren Teil Ihres Vermögens, aber wählen Sie dafür eine ausgewogene Strategie.

 

Gleichzeitig sollten Sie sich aber auch vor zu viel Euphorie hüten. Bei den chancenorientierten und dynamischen Strategien besteht immer die Gefahr kurzfristig einen höheren Verlust zu erleiden. Hier brauchen Sie starke Nerven, um dann nicht in Panik zu geraten, zu verkaufen und dadurch die Verluste zu realisieren.

 

Eine ausgewogene Anlagestrategie ist daher für rund 90 % der Privatanleger die optimale Lösung. Aus diesem Grund ist auch die erste vom mir angebotene und von der HHVM Hamburger Vermögen GmbH verwaltete Strategie ausgewogen.

 

Die Strategie Global Flexibel RI

Aktuelle Informationen zur ausgewogenen Anlagestrategie Global Flexibel RI finden Sie über folgenden Link: