Laufzeit-Rentenfonds bis 2025

Attraktive Zinsanlagen - gibt es die überhaupt noch? Die Politik der Notenbanken hat überall ihre Spuren hinterlassen und ein Ende der Niedrigzinsphase ist derzeit nicht absehbar. Wer also mit festverzinslichen Wertpapieren noch Erträge erwirtschaften möchte, muss dazu ein wenig über den Tellerrand hinausschauen. Wir sehen hier aktuell eine gute Möglichkeit:

 

Franklin Global Target Euro Income 2025 Fund

Wir bieten mit dem Franklin Global Target Euro Income 2025 Fund einen neuen Rentenfonds mit einer Laufzeit von fünf Jahren an.

 

Der Fonds investiert ausschließlich in festverzinsliche Wertpapiere (Renten). Aktien wird der Fonds nicht erwerben. Fondsanteile können ab sofort und nur für einen begrenzten Zeitraum (bis zum 24. Juli 2020) gekauft werden. Der Fonds hat eine feste Laufzeit bis Juli 2025, dann wird er aufgelöst und das Kapital an die Anleger ausbezahlt. Verkäufe von Fondsanteilen sind aber auch vor diesem Zeitpunkt jederzeit möglich.

 

Um Anlegern eine gute Renditechance bieten zu können, wird das Fondsvermögen hauptsächlich in hochverzinsliche Unternehmensanleihen auf Euro-Basis investiert. Das sind festverzinsliche Wertpapiere, deren Schuldner eine schlechtere Bonität haben und die daher höhere Zinsen für ihre Anleihen bieten müssen. Grundsätzlich ist hier das Risiko höher als bei erstklassigen Anleihen. Möglicherweise kann ein Schuldner die laufenden Zinsen nicht oder nicht in voller Höhe bezahlen. Auch bei der Kapitalrückzahlung könnten Störungen auftreten.

 

Diese Risiken werden minimiert, indem das Fondsmanagement gezielt Papiere auswählt und in Anleihen zahlreicher Unternehmen aus unterschiedlichen Ländern und Branchen investiert.

 

Aktuell besonders günstiger Einstieg in der Corona-Krise

Die große Verunsicherung durch die Corona-Pandemie sorgt derzeit für starke Kursrückgänge bei hochverzinslichen Papieren. Der Markt preist aktuell hohe Ausfallquoten für Unternehmensanleihen ein. Dies bietet eine besonders günstige Chance für Investitionen in den Fonds!

 

Investition ohne Agio - Aktion 25 Jahre Rabe Investmentberatung!

Im Rahmen unseres diesjährigen Unternehmens-Geburtstags entfällt bei Anlagen im Franklin Global Target Euro Income 2025 Fund der sonst übliche Ausgabeaufschlag für Sie (ab einer Mindestanlage von 5.000 Euro).

 

Die wichtigsten Eckdaten:

  • Laufzeit des Fonds 5 Jahre (bis Juli 2025)
  • Geplante jährliche Ausschüttungen von 2 bis 2,5% (nicht garantiert)
  • Kapitalrückzahlung am Ende der Laufzeit zu 100% (nicht garantiert)
  • Kein Währungsrisiko durch Anlage in Euro-Zinspapiere
  • Investition hauptsächlich in hochverzinsliche Unternehmensanleihen
  • Zur Reduzierung des Risikos erfolgt eine breite Streuung über viele Unternehmen aus unterschiedlichen Ländern und Branchen
  • Kapital bleibt verfügbar, da Verkauf von Fondsanteilen grundsätzlich jederzeit möglich ist (bei Rückgabe vor Laufzeitende fällt zum Schutz der verbleibenden Anleger eine Gebühr von 1% an)
  • Anlage ab sofort und nur bis 24.07.2020 möglich

 

Erste Informationen zum Franklin Global Target Euro Income 2025 Fund

Als erste Information stellen wir Ihnen hier direkt ein Datenblatt und die "Wesentlichen Anlegerinformationen" zum Franklin Global Target Euro Income 2025 Fund bereit. Gerne stehen wir Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung.

 

Link zum Datenblatt Franklin Global Target Euro Income 2025 Fund
Datenblatt Franklin Global Target Euro Income 2025 Fund
Link zu den Wesentlichen Anlegerinformationen zum Franklin Global Target Euro Income 2025 Fund
Wesentliche Anlegerinformation zum Franklin Global Target Euro Income 2025 Fund

Kontakt aufnehmen

Haben Sie Fragen zu unserem Angebot des Franklin Global Target Euro Income 2025 Fund?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hinweis: Bei den auf dieser Seite vorgestellten Kapitalanlagen handelt es sich um offene Investmentfonds oder ETFs, die mit Risiken verbunden sind. Der Wert von Anlagen in Investmentfonds und ETFs, sowie die hieraus erhaltenen Erträge können steigen oder fallen. Anleger erhalten möglicherweise nicht den investierten Geldbetrag zurück. Historische Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind weder ein Indikator noch eine Garantie für die künftige Wertentwicklung! Währungsschwankungen können den Wert ausländischer Anlagen beeinträchtigen. Informationen zur steuerlichen Behandlung können von individuellen persönlichen Verhältnissen abhängen und künftig Änderungen unterworfen sein. Der Erwerb von Anteilen an Investmentfonds und ETFs erfolgt auf Grundlage der jeweils aktuellen Verkaufsprospekte und Wesentlichen Anlegerinformationen, zusammen mit dem geprüften Jahresbericht und dem Halbjahresbericht (falls dieser später veröffentlicht wurde). Diese Unterlagen enthalten Sie kostenfrei und in deutscher Sprache bei der Rabe Investmentberatung GmbH.